Ihr Verlag für Schrift, Wort und Ton

Le Dressage de Haute École

Amelie und Hendrik Blomberg
978-3-86332-161-1
Preis: 9,99 €
Dateigröße: 8483 KB
Seiten: ca. 600
SM-Erotik

Kindle-Edition

Die hohe Schule der Lust

In der Jungzeit des Rokkoko wird die junge Anna von ihrer Familie an ein Grafenehepaar verkauft, die sie in ihrem schlossähnlichen Gestüt zu einer Luststute erziehen. Sie wird in die Welt der hohen Schule der Erotik eingeführt. Sie erlebt Dinge, von denen sie nicht wusste, dass es sie gibt. Sie lernt viel, u. A. die französische Sprache, die sie für ihren weiteren Lebensweg noch brauchen wird. Eine lustvolle abenteuerliche Geschichte, die sie fesseln wird.

Ein Buch, das nicht nur in der Epoche des Rokoko spielt, sondern auch in Wortwahl und Erzähltempo Bücher aus der Zeit imitiert und die Erotik in der damaligen höfisch absolutistischen Gesellschaft beschreibt.
Wer diese Zeit und die Thematik mag, wird seine Freude daran haben.