Ihr Verlag für Schrift, Wort und Ton

Cappuccetto

Karin Schweitzer und Klaus D. Bornemann
978-3-939475-03-3
Dezember 2010 16,50€

Eine unmoralische Geschichte

Mord an dem Schönheitschirurgen Dr. Dr. h.c. Friedemann Wunder.
Ein wirklich bestialischer Mord und am Tatort die Autorin und ehemalige Geliebte des Opfers.
Doch ist sie wirklich die Täterin und welche Frau verbirgt sich hinter ihrer schillernden, undurchsichtigen Fassade?
Marina und Elisa begeben sich auf Spurensuche und entdecken ein Netz aus Lügen, Intrigen und Perversion.
Nichts ist so wie es scheint und glauben die Beiden, dass sie die Lösung gefunden haben, so machen sie neue unglaubliche Entdeckungen.

Auch der Kommissar tappt im Dunklen, da er seine Theorie nicht beweisen kann.